Stadt der Zukunft – Stadt der Vielfalt

Event
Stadt der Zukunft – Stadt der Vielfalt
Beginn
24. Oktober 2013 09:00
Ende
25. Oktober 2013 18:00
Sprache:
Deutsch
Cost
Eintritt frei

Adresse

Supermarkt
Phone
(+49) 30-609 875 905
Address
Supermarkt, Brunnenstrasse 64, 13355 Berlin
Kategorie:
Aktualisiert:
03.September 2013

Stadt_der_Vielfalt_2_weiss

Stadt der Zukunft – Stadt der Vielfalt

Internationale Fachtagung im Kontext der Veranstaltungsreihe „Gleichstellung weiterdenken“:

Chancengleichheit, Planung, Beteiligung: Für wen, mit wem, wie?

Das Land Berlin steht aktuell vor großen Herausforderungen der Stadtentwicklung. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Versorgung mit Wohnraum und die Sicherung bezahlbarer Mieten. Von großer Bedeutung ist für die aktuelle Stadtentwicklungspolitik, der Vielfalt der Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichen Geschlechts, unterschiedlicher Lebensstile, Altersgruppen und Herkunft Rechnung zu tragen.

Dies erfordert neben fachlichen auch gleichstellungspolitische Kompetenzen, deren Kombination eine Herausforderung für die Kommunen darstellt. Vor diesem Hintergrund lädt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle Gleichstellung der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen am 24. – 25. Oktober 2013 unter Schirmherrschaft von Herrn Staatssekretär Ephraim Gothe zu einer internationalen Fachtagung‚ Stadt der Zukunft – Stadt der Vielfalt‘ ein, im Rahmen der Aktivitäten zur Umsetzung des Leitbilds Gleichstellung im Land Berlin.

Die Fachtagung gibt Ihnen die Möglichkeit:

• Projekte aus der Berliner Praxis zur Förderung von Vielfalt und Chancengleichheit in der Stadt kennenzulernen,
• aus internationalen Erfahrungen mit Gender Diversity sensiblen Verfahren in verschiedenen Handlungsfeldern der Stadtentwicklung zu lernen,
• gemeinsam mit lokalen und internationalen Expertinnen und Experten aktuelle Themen der Berliner Stadtentwicklung aus der Gender Diversity Perspektive zu diskutieren
• sich zu Erfahrungen zu Gender Diversity als Gegenstand der akademischen Lehre in den Planungsdisziplinen auszutauschen.

Die ‚Stadt der Zukunft‘ zu gestalten, ist eine generationenübergreifende Aufgabe: diskutieren Sie daher mit uns die ‚Laborberichte‘ aus zwei Hochschulseminaren, die in ihre Aufgabenstellungen explizit Gender Diversity Kriterien einbezogen haben.

Die Fachtagung adressiert Interessierte aus der Verwaltung, der Planungspraxis, aus Studium und Lehre sowie aus den Fachverbänden und Wohnungsunternehmen.

Mehr Informationen und Anmeldung


SOCIALIZE

Für Newsletter anmelden