The Message

Event
The Message
Beginn
17. Mai 2016 19:00
Ende
17. Mai 2016 22:00
Sprache:
Deutsch
Cost
Eintritt frei

Adresse

Supermarkt
Phone
(+49) 30-609 875 905
Address
Supermarkt, Mehringplatz 9, 10969 Berlin
Aktualisiert:
20.April 2016

The Message

The Message

Buch- und Filmpräsentation sowie Künstlergespräch mit Nika Radić und Tevž Logar – in Englischer Sprache

Nika Radić hat mehrere Jahre am Projekt „The Message“ gearbeitet in dem sie untersuchte wie Kommunikation durch Kunst stattfinden kann. Sie baute eine Installation zusammen mit fast dreißig Teilnehmern aus verschiedenen Sparten der Kunstszene. Jetzt hat sie ein Buch und einen Film mit den Ergebnissen dieses Experimentes gefertigt.

The Message war eine partizipatorische Arbeit. Am Anfang wurde eine abstrakte Konstruktion errichtet, die ähnlich aussah wie die Arbeiten von Nika Radić, die sie nach Abschluss der Akademie gemacht hat. Verschiedene Leute, die sich beruflich mit Kunst beschäftigen (KünstlerIn­nen, KuratorInnen, Galeristen, auch SammlerInnen), wurden einzeln eingeladen die Installation zu sehen und eine Interpretation vom Gesehenen abzugeben. Nach jedem Gespräch, hat Radić die Installation so verändert, dass sie, ihrer Meinung nach, mehr dem entspricht, was sie gerade gehört hatte. Der Prozess endete als die letzten drei Besucher das Gleiche äußerten. Sie sagten, dass es sich um eine Installation handele, die sich mit dem Thema des privaten und öffentlichen Lebens beschäftigt und, dass das Ganze als ein performativer Raum gestaltet sei. Im Laufe der Gespräche hat sich immer wieder gezeigt, dass Besucher genau das gesehen haben, was ihren momentanen Interessen entsprach. So wurde die Installation zu einem Schnitt durch aktuelle Themen in der zeitgenössischen Kunst.

Die Teilnehmer waren: Annie Davey, Branka Benčić, Olivia Reynolds, Sandra Križić Roban, Ursula Lücke, Kathy Rae Huffman, Martina Mezak, Susanne Gerber, Eckhart Gillen, Goran Tomčić, Judit Boenisch, Yuri Leiderman, Pierre André Podbielski, Christian Falsnaes, Maja Škerbot, Lovro Artuković, Stephan Gripp, Henrik Sundstrom, Kate Mar­tin Brehme, Nina Kurtela, Vanini Belarmino, Nick Crowe, Miško Šuvaković, Katalin Timar und Marjetica Potrč.


SOCIALIZE

Für Newsletter anmelden